Handwerk.

In Zeiten von Rastlosigkeit und grenzenloser Konsumsucht lohnt es sich, manchmal nichts zu tun. Oder aber etwas zu basteln, bauen, werkeln, stricken, sticken, häkeln, nähen, malen, zeichnen... Das Zusammenspiel von Farben, Stoffen, Texturen und Materialien oder der Geruch von Holz, Papier und Tinte - all das lädt zum Träumen ein. Auf meinem Blog kannst du Ideen sammeln, Projekte entdecken und das Handwerk von heute und gestern erkunden. Vielleicht inspiriert es dich für ein eigenes Vorhaben?