_MG_9420 (Kopie).jpg

Hi.

Ich bin Josefine. Unter dem Label Fräulein Josefine  entwerfe und plane ich neue Ideen, Projekte und Tutorials. Diese kannst du auf meinem Blog nachlesen, nachbauen oder dich inspirieren lassen. Schön, dass du dabei bist!

Kurier Rucksack

Kurier Rucksack

Ahhhh, wo sind die Stunden, Tage - ach was, die Wochen hin?? Ich vernachlässige meinen lieben kleinen Blog ganz unabsichtlich, seit Stunden, Tagen - ach was, seit knapp vier Wochen liegt der quasi fertige Artikel mit Fotos und allem PiPaPo schon herum und hab es doch nicht geschafft es endlich online zu stellen. Und dabei macht mir das doch solchen Spaß! Aber vielleicht ist es genau das. Dinge, die uns Freude bereiten, wollen wir schließlich auch nicht zwischen Tür und Angel erledigen. Sondern dafür will man sich Zeit nehmen. Alles andere wäre ja auch wirklich unsinnig, stimmt’s?

So, kommen wir also zu den großartigen Dingen des Lebens: und zwar ganz genüsslich und hoch erfreut darf ich euch vorstellen: Mein toller neuer Lieblingsrucksack. Von mir für mich gemacht. Auch mit allem PiPaPo, was ein Rucksack so eben braucht: ein großer geräumiger Innenstauraum, gegebenenfalls verstellbar für mehr Platz, eine kleine Reißverschluss-Innentasche für besonders Wichtiges, zwei Außentaschen für alles, was schnell zur Hand sein muss, ein schöner Riemenverschluss aus Leder und ein versteckter Klettverschluss damit auch nichts verloren geht. Achja, na und richtig schnieke sieht er auch aus, oder?

Nur ein passender Name ist mir noch nicht eingefallen. Da das Schnittmuster von mir selbst erstellt wurde und das ganze Design zwar noch im Prototypenschuh steckt, wird es doch bald (Stunden, Tage, Wochen?) ein richtiges Tutorial und Schnittmuster dafür geben. Schaun wir mal. Jedenfalls, fällt euch vielleicht ein toller Name ein? Maybe sowas wie: May I proudly present Rucksack Hauruck. Hm, naja, definitiv mittelmäßig optimal. Und Kurier-Rucksack ist vielleicht auch ein bisschen fad oder was meint ihr?

Nachdem ich also vom Namen noch wenig begeistert und inspiriert bin, liebe, liebe, liebe ich dafür die Bilder. So schöne Fotos wurden natürlich wieder mit meinem Kollegen und Freund Christopher geshootet, den ihr unter mag.rotpeter auch auf Instagram finden könnt. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall! Danke lieber Christopher wieder einmal für viel Spaß und einen lustigen Tag!

Ich finde die Architektur des Ortes so spannend und interessant, da kommt der Rucksack richtig toll zur Geltung. Leider war es schon recht spät, sodass die Bilder vielleicht etwas dunkler sind als uns lieb war, aber irgendwie gibt das dem ganzen auch einen urbanen, stylischen Flair. Wenn ich uns da jetzt mal großkotzig loben darf ;-)

Aber die letzte Zeit war auch sehr anstrengend. Ich glaube das wird sich im kommenden Monat Mai auch nicht ändern. Da ist immer noch die Masterarbeit, ein lediges Thema. Dann arbeite ich ja nebenher. Und dann bereite ich da gerade so ein Portfolio vor, aber dazu vielleicht ein andermal mehr. Man muss ja nicht alles verraten, ne? Das Problem ist nicht, dass ich viel Stress habe oder dass ich die Dinge nicht gerne mache. Ganz im Gegenteil. Ich habe immer irgendwie Hummeln im A***llerwertesten und ich liebe die Sachen, die ich mache. Meine Arbeit, die Uni, überhaupt mein Leben hier in Wien. Letzte Woche habe ich zum Beispiel auf der markeding gearbeitet, eine Messe für Werbemittel, es war wieder ultra lustig. Und die vielen spannenden und skurrilen Leute, die man da so kennenlernt. Totally awesome. Aber manchmal ist das Jonglieren und Multitasking doch zu viel. Vor allem, wenn dann nicht mal mehr Zeit für das bleibt, was eigentlich in dem Moment Priorität hat. Und dann bleibt manchmal etwas auf der Strecke, was einem wichtig ist, aber auf der Dringlichkeitsliste auch immer weiter runter rutscht. Tja, shit happens.

So, in der großen Hoffnung, das das kommende Posting nicht so lange auf sich warten lässt und ich meinen Blog nicht so stiefmütterlich behandel, verabschiede ich mich bis zum nächsten (bald, ganz bald!!) Mal! Achja, und wenn bei mir aufm Blog grad mal nichts los ist, könnt ihr euch ja auch bei den anderen (z.B. beim DIYyourCloset Projekt) umschauen, ich werde es euch auch nicht übel nehmen ;-) Nein, Scherz, liebe Grüße und see you soon!

Tassel-necklace and bracelet

Tassel-necklace and bracelet

Pailletten-Mantel aus Bouclé

Pailletten-Mantel aus Bouclé